Die teuersten und schmerzhaftesten Fehler in der Personalverrechnung (Halbtages-Seminar)

In diesem kompakten Halbtages-Seminar werden Teile der Personalverrechnung beleuchtet, wo sich Fehler gravierend auswirken können. Somit wappnen Sie sich vor drohenden Nachforderungen von Arbeitnehmern bzw. GPLA und vermeiden eventuelle Strafzahlungen (Stichwort: Lohndumping).

Zielgruppe:

  • Personalverrechner/innen, die schwere Fehler vermeiden wollen
  • PV-Akademie-Absolventen, die gerne Ihr Wissen „updaten“.
RolandKurs

Ihr Trainer:
Roland Pühringer

Roland Pühringer, selbständiger Bilanzbuchhalter
15 Jahre Vortragspraxis im Bereich Personalverrechnung

Ihre Investition:

1 Tag Arbeitszeit und nur EUR 150,– exkl. 20% USt für mehr Kompetenz!

Veranstaltungsort:

Bildungshaus Schloss Puchberg, 4600 Wels, Puchberg 1

Schloss

Kurs Inhalt:

Praxisfragen zur Berechnung von Sonderzahlungen, Urlaubsersatzleistungen und Abfertigungen (auch interessant zur Bildung von Rückstellungen)

Praxisfragen zur Ermittlung des Lohnausfallsprinzips (Kranken-, Urlaubs- und Feiertagsentgelt)

Praxisfragen zu den einzelnen Karenzarten – Auswirkungen in der Personalverrechnung wie auf Urlaubsansprüche, Sonderzahlungen, Vorrückungen, etc.

Praxisfragen zur Thematik „Überstundenpauschale“ und „Pauschalentgeltsvereinbarungen“ (all-in-Verträge)

Termine: (4 Unterrichtseinheiten)

  • 20.10.2016
  • Donnerstag
  • 08.30 bis 12.00 Uhr

Sie haben Fragen?

Wir sind für Sie da!

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Wir beantworten gerne jede Ihrer Fragen.